absolutimages / Fotolia.de

Sie planen die Anschaffung eines Haustieres

Die Anschaffung eines Haustieres muss sorgfältig überlegt werden. Ein Tier bedeutet jede Menge Verantwortung für viele Jahre.

Die Anschaffung eines Haustieres muss sorgfältig überlegt werden. Ein Tier bedeutet jede Menge Verantwortung für viele Jahre.

  • Besprechen Sie die geplante Anschaffung eines Tieres mit der ganzen Familie. Alle Familienmitglieder sollten mit einem bestimmten Tier einverstanden sein.
  • Stellen Sie fest, ob es in Ihrer Familie Tierhaarallergien gibt. Viele Tiere kommen in diesem Fall von vornherein nicht infrage.
  • Wenn in Ihrem Haushalt Kinder leben, überlegen Sie gründlich, welches Tier für Ihr Kind das richtige ist. • Informieren Sie sich über die Haltungsansprüche der gewünschten Tierart und stellen Sie sicher, dass Sie diese erfüllen können.
  • Denken sie daran, dass für bestimmte Tiere auch spezielle Kenntnisse erforderlich sein können.
  • Jedes Tier nimmt Zeit in Anspruch. Ein Hauptgrund, warum Haustiere wieder abgegeben werden, ist Zeitmangel der Besitzer. Überlegen Sie gut, wieviel Zeit täglich für Pflege, Beschäftigung und auch Zuneigung zur Verfügung steht. Jedes Tier hat eigene Bedürfnisse, die täglich erfüllt werden müssen.
  • Stellen Sie fest, ob Sie ausreichend Platz für ein Tier haben. In manchen Mietwohnungen muss der Vermieter seine Zustimmung zur Haltung von Haustieren geben.
  • Ein Haustier zu besitzen, bedeutet in jedem Fall zusätzliche Kosten. Rechnen Sie genau, welche regelmäßige Kosten neben der Anschaffung auf sie zukommen. Die Kosten für Futter, Spielzeug, Pflege, Versicherung und vor allem Kosten für tierärztliche Versorgung müssen Sie einbeziehen.
  • Stellen Sie sicher, dass sich jemand um Ihr Tier kümmert, wenn Sie in den Urlaub fahren möchten.

Lassen Sie sich genug Zeit für diese Überlegungen. Tiere sollten nie spontan angeschafft werden. Ein Tier ist ein neues Familienmitglied und wird Ihnen eine sorgfältige Vorbereitung danken.